Lehrgang

1111111

30. Oktober 2023 0 Comments

Pferdeführerschein Umgang 2023

Am Sonntag, den 12. November 2023 spürte man die aufgeregte Stimmung schon vor Betreten des Reiterstübles: Hier hatten sich 7 pferdebegeisterte Reiterinnen zur Prüfung „Pferdeführerschein Umgang“ versammelt.
Über mehrere Wochen hatten sich Marie Gaiser, Eva Heusel, Yvette Horvat, Klara Knecht, Celine Kurjak sowie Simone und Paula Rölle in einem Lehrgang auf diesen Tag vorbereitet. Geleitet wurde er von Monika Hahnke und Beate Hintke. Sie brachten den Pferdefans alles Wichtige rund ums Pferd bei.
Die Prüfung bestand aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Im Theorieteil mussten die Prüflinge in der Stallgasse Fragen zur Sicherheit von Reiter und Pferd beantworten sowie zu Haltungsformen, Fütterung und Pferdepflege.
Im Anschluss ging es in die Reithalle. Hier stellten alle ihr Können in der Interaktion mit ihren Pferden in einem Bodenarbeitsparcours sowie auf der Dreiecksbahn mit Erfolg unter Beweis.
Zurück im Reiterstüble überreichte die Richterin Annabell Gick allen ihre Urkunden und Anstecker. In einer abschließenden Rede lobte sie die Leistungen alle Prüflinge und wünschte ihnen viel Glück für ihre weitere reiterliche Laufbahn. Claudia König gratulierte als Vertreterin des Vereins allen Teilnehmern zur bestandenen Prüfung. Ein besonderer Dank ging an Annabell Gick, die die Teilnehmer mit großem Einfühlungsvermögen kompetent durch die Prüfung geführt hatte. Nicht vergessen wurde der Dank an die „Hauptdarsteller“, die Schul- und Privatpferde, die allesamt super mitgemacht hatten.