wenn man auf die Reitanlage zufährt, findet man gleich vorne den Parkplatz und den Zugang zum Reiterstüble. Hier rechts geht´s zum Roundpen, zum Stallgebäude und dahinter auch zur Reithalle und zum Reitplatz.

links am Reiterstüble befindet sich die Terrasse, auf der man bei schönem Wetter gemütlich zusammen sitzen kann. Der Aufgang führt zur Tribüne der Reithalle, die aber noch nicht ganz fertig gestellt ist.

zur Reitanlage gehört auch ein kleiner Roundpen, der sehr gerne für Bodenarbeit und zum longieren genutzt wird.

hinter dem Stallgebäude liegen Reithalle und Reitplatz.

die Reithalle schließt direkt ans Reiterstüble an. Bei gemütlichem Kaffee und Kuchen kann man den Reitern durch die Fenster zuschauen.

neben dem Stallgebäude auf der Seite der Paddockboxen, befindet sich unsere große Festwiese.

hier geht es zu den Koppeln. Jeder Einsteller hat bei uns ein Anrecht auf eine eigene Koppel, ob er sein Pferd dann mit Anderen zusammen stellt, ist den Einstellern selbst überlassen.